FOTO DES TAGES: Überflutungsbrücke

 

ÜBERFLUTUNGSBRÜCKE

Überflutungsbrücken sind preiswerte Brückenbauten, die bei ansteigendem Wasserpegel immer noch befahren werden können, obwohl sie überspült werden.

Oft werden sie in der Nähe von anfälligen Brücken gebaut und genutzt wenn diese bei einem Hochwasser beschädigt wurden.

In  abgelegenen Ecken sind sie oft die einzige Möglichkeit von der einen Flußseite auf die andere zu kommen, wenn es keine geeignete Furt gibt.

 

Auf unserer Küstenstrasse zwischen Cagayan de Oro und Butuan waren mehrere Brücken beschädigt. Dies Überflutungsbrücken sind meist einspurig gebaut und die Seitenstrassen sind oft nicht befestigt. Polizei und Militär regelten den Verkehr, der auch noch in Lastwagen und Busse in eine Gruppe und Autos, Lieferwagen und Motorräder jeweils in eine Richtung eingeteilt wurde.

Von solch einer Fahrt habe ich ein kleines Video gemacht, mit der Überfahrt über die „spill bridge“ und an dem langen Stau vorbei, der sich auf beiden Seiten gebildet hatte.

Umleitung wegen Tropensturm Seniang

(Verlinkung zum Video befindet sich im Fotoblog-Beitrag)

 



 

Quelle:

Philippinen Fotos

verlinkt mit interassanten dazu passenden Beiträgen