Erdbeben in Lanao del Sur

 

WAO / LANDAO DEL SUR / PHILIPPINEN — Ein Erdbeben der Stärke 5,1 hat den Ort Wao, in der Provinz Lanao del Sur, am frühen Freitagmorgen durchgeschütttelt, gab PHIVOLCS bekannt.

Demnach lag das Epizentrum ostnordöstlich von Wao in einer Tiefe von 9 Kilometern.



Gefühlt wurde es im benachbarten kadingilan mit der Stärke V, in Pangantukan mit IV und in Maramag mit III. Alle diese Orte liegen in der Provinz Bukidnon. Ich persönlich wurde kurz vorher wach und es hat in Cagayan de Oro einige Sekunden gerüttelt. Nach Angaben von Phivolcs wurde das Beben in CDO mit der Stärke II gefühlt.

Die Erdbebenwarte erwartet keine Schäden von dem Beben, aber es hat schon einige Nachbeben gegeben.

Quelle: GMA

Hier ist nichts zu kopieren!