FOTO DES TAGES: Wegegabelung in San Luis und andere Geschichten

 

WEGEGABELUNG IN SAN LUIS

Die linke Straße führt in das Dorf San Luis, in der Gemeinde Malitbog, tief in den Bergen von Bukidnon. Die Straße führt dann weiter über viele kleine Höfe und Weiler bis nach Claveria, zurück in die Provinz Misamis Oriental.

Wir folgten dem rechten Weg, der uns laut den Frauen am Wartehäuschen, zu einem See führen sollte und dann irgendwo am Fuße des Gebirgszuges, der Agusan del Sur von Bukidnon trennt, enden sollte.

Allerdings soll eines Tages eine Straßenverbindung zwischen diesen beiden Provinzen durch die Berge fertiggestellt sein.

 

Als ich damals nach Mindanao kam, Anfang der 1980er Jahre, war das hier Urwald mit riesigen Bäumen. Nach San Luis fuhren nur Holzlaster, welche die Baumstämme aus dem Dschungel holten.

Mein Freund Albert hatte einen Auftrag für so etwas mit seinem kleineren, selbstgebauten Laster erhalten und meinte er wäre in zwei Tagen wieder zurück. Das war er aber nichtweiterlesen

 

Meine philippinische Lebensgeschichte von Anfang an in 1976 bis 2009 habe ich hier aufgeschrieben:

SUROY-SUROY’S GESCHICHTE VON 1976 BIS 2009

(Die Verlinkung befindet sich im Fotoblog)

 



 

Quelle:

Meine besten Philippinen Fotos

verlinkt mit interassanten dazu passenden Beiträgen