Ausländer in Demos während ASEAN Gipfel identifiziert

 

METRO MANILA / PHILIPPINEN — Das Innenministerium sagte am Mittwoch, man habe die Ausländer, die an Demos während des Gipfels der ASEAN teilgenommen habe, identifiziert.

 

Man sei nun dabei zusammen mit der Ausländerbehörde und der Polizei gegen diese gesetzlich vorzugehen.

Das Innenministerium hatte alle ausländischen Touristen und Gäste gewarnt, an Protesten und Demos teilzunehmen oder eine sofortige Ausweisung zu riskieren. Politische Rechte können nur Bürger der Philippinen in Anspruch nehmen.



 

Quelle: GMA