Pick-up gibt Gas und fällt vom Anleger

 

SIBULAN / NEGROS ORIENTAL / PHILIPPINEN — Schom am Mittwoch ist ein Pick-up, anstatt langsam auf die Fähre zu fahren mit Gas vom Anleger ins Wasser gefahren.

Nach Aussagen des Fahrers habe er versehentlich aufs Gaspedal, anstatt auf die Bremse getreten.

Zum Glück ist das Fahrzeug mit sechs Insassen aus Dumaguete nicht komplett ins Wasser gefallen und konnte mit Hilfe eines Seils wieder auf den Anleger zurückgeholt werden.

Die Frontkamera eines anderen Fahrzeuges hielt die Szene fest

Video



 

Quelle: GMA