Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

Duterte bestätigt Tod von Doc Mahumad

 

DER MARAWI TERRORISTEN-GELDGEBER IST TOT

ISLAMIC CITY OF MARAWI / LANAO DEL SUR / PHILIPPINEN — Präsident Rodrigo Duterte hat am Donnerstag den Tod des mutmasslichen Geldgebers für die Belagerung der Stadt Marawi, dem Malaysier Dr. Mahmud Ahmad, bekanntgegeben.

Demnach haben befreite Geiseln einen der Getöteten in der letzten Nacht als Dr. Mahumd eindeutig identifiziert.



Er gehört zu den Kämpfern aus dem Ausland. Sein Tod wird als riesiger Schlag gegen die ISIS-inspirierten Banditen in Südostasien angesehen.

Der Abu Sayyaf Anführer Isnilon Hapilon und der Banditenführer Omar Maute wurden bereits bei einer Befreiungsoperation der Soldaten des 1st Cavalry Squadron of the Philippinine Army’s Mechanized infantry Division am frühen Montag elimeniert.

Hapilon soll der Emir de ISIS für Südostasien gewesen sein.

Die handvoll verbliebener Terroristen soll sich in noch 15 bis 20 Gebäuden aufhalten.

 

Quelle: GMA

 

Click to listen highlighted text!