FOTO DES TAGES: Kaffeeautomat

 

Früher tranken die Menschen auf dem Lande ihren hausgemachten, starken Kaffee. Das tun sie heute auch noch. Die Menschen in der Stadt haben erst mit dem Instantkaffee, das Kaffeetrinken gelernt.

Echte Kaffeegenießer gibt es noch seit gar nicht so langer Zeit, seit dem einige es gewagt haben Cafés mit gebrühtem Kaffee und anderen Kaffeespezialitäten zu eröffnen.

Dann kam jemand auf die Idee den Kaffee auch zu den anderen Menschen mit einfachen Kaffeeautomaten zu bringen. Dazu wird auch gleich eine Neonreklame angeboten, die es mittlerweile schon beim chinesischen billigen Jakob zu kaufen gibt.

Aus dem Automaten kostet eine Tasse Kaffee 5 Pesos.

 

Wir machen unseren Kaffee mittlerweile selber. Das heißt wir kaufen ungeröstete Kaffeebohnen und nicht wieder Kaffeebeeren und rösten und mahlen dann selber.

Mit einer Verlinkung zu zwei Fotobeiträgen wie wir unsren BOHNENKAFFEE SELBER MACHEN:

 

KAFFEEAUTOMAT



 

Quelle:

Meine besten Philippinen Fotos

verlinkt mit interassanten dazu passenenden Beiträgen