Die Wettervorhersage für die Philippinen, Dienstag, den 17. Okt. 2017 bis morgenfrüh um 4 Uhr

 

ZUSAMMENFASSUNG: Heutemorgen um 3 Uhr befand sich der Tropensturm PAOLO 885 Kilometer östlich von Guiuan, Eastern Samar oder auf den Koordinaten 11,0 °N und 133,8 °O mit Windgeschwindigkeiten von 85 km/h und in Böen bis zu 105 km/h und zieht mit 13 km/h nach WNW. Ein schwaches Tiefdruckgebiet liegt 165 Kilometer westlich von Coron, eingebettet in eine intertropischen Windkonvergenzzone und beeinflusst das Wetter über Southern Luzon, den Visayas und Mindanao.

DIE VORHERSAGE IM EINZELNEN: Bewölkung mit Regen und Gewittern verursacht durch das schwache Tief und die intertropische Windkonvergenzzone über den Visayas, Mindanao, der Bicol Regeion und der Provinz Palawan. Sonnig bis bewölkt mit vereinzelten Regenschauern und lokalen Gewittern, meist in der zweiten Tageshälfte gibt es über Metro Manila und dem restlichen Luzon.

Es weht über Northern Luzon ein mässiger bis starkern Wind aus Nordost und über den Visayas und Central und Southern Luzon aus Nordost bis Nordwest, währed er in aus Nordwest bis West über Mindanao weht. Die Küstengewässer im gesamten philippinischen Archipel werden moderat bis rau sein.



 

INFORMATIONEN ZU TROPENSTURM PAOLO

Der Tropensturm PAOLO (intern. Name LAN) zog langsam in eine westliche Richtung, machte dann kehrt und wird, während er sich leicht verstärkt über dem südöstlichen Teil der Central Philippine Sea die nächsten 24 Stunden quasi stationär dort liegenbleiben. Dieser Tropensturm hat bisher keinen Einfluss auf das Wetter auf den philippinschen Inseln.

 

Die neugebildete Wetterstörung 94W über der West Philippine Sea, in der Nähe der westlichen Küsten der Calamian Inselgruppe wurde 237 Kilometer westlich von Coron registriert. Sein Ausläufer bringt vereinzelten Regen und Gewitter über MIMAROPA und die meisten Teile der Visayas am heutigen Tag. Die Entwicklung dieses Tiefs wird in den nächsten Tagen von der staatlichen Wetterstation genau beobachtet.

 

TEMPERATUR- UND LUFTFEUCHTIGKEITSWERTE VON GESTERN, gemessen an der PAGASA Weather Station, Science Garden, Diliman, Quezon City: Die höchste Temperatur betrung 33,2 °C um 15:50 Uhr und die niedrigste 26,0 °C um 6 Uhr; die relative Luftfeuchtigkeit betrug 94 Prozent um 6 Uhr und 54 Prozent um 15:50 Uhr.

EINIGE ASTRONOMISCHE INFORMATIONEN FÜR HEUTE: Sonnenaufgang um 5:48 Uhr und Sonnenuntergam 17:35 Uhr; Mondaufgang um 4:19 Uhr und Monduntergang um 16:43 Uhr bei einer Ausleuchtung von 5 Prozent.

 

 

Quelle: pagasa, weatherph, typhoon2000