5 weitere Leichen nach Kämpfen gefunden

 

ISLAMIC CITY OF MARAWI / LANAO DEL SUR / PHILIPPINEN — Neben den Leichen von Abu Sayyaf Anführer Isnilon Hapilon und dem Maute Anführer Omar Maute haben die Regierungstruppen weitere fünf Leichen am frühen Montag nach dem Angriff auf ein Gebäude gefunden.

 

Zur Zeit wird das Gebäude noch von den Spezialisten auf versteckte Sprengsätze überprüft.

Ein Militärsprecher sagte, das Hauptziel sei gewesen Geiseln zu befreien, dabei kam es zu einer schweren Auseinandersetzung die fast vier Stunden dauerte.



Das Militär hatte den Angriff gegen 2 Uhr in den Morgenstunden gestartet und die Schiesserei hörte erst gegen 6 Uhr auf.

Weitere Informationen will das Verteidigungsministerium nicht herausgeben, da die Operation am Montagnachmittag noch nicht abgeschlossen ist.

Es wird davon ausgegangen, das nach dem Tod der beiden Anführer die Terroristen ihr Ende gefunden haben.

Quelle: GMA