REISEN: Vorstellung der Provinz Benguet

 

Die Provinz Benguet ist ein landumschlossenes Gebiet innerhalb der Verwaltungszone der Cordillera Administrative Region (CAR) auf der Hauptinsel Luzon. Eine Stadt und 13 Gemeinden zählen dazu. Die Provinzhauptstadt ist La Trinidad, während die Stadt Baguio eigenständig ist. Sie ist es, die die meisten Touristen anzieht.

Einige Stämme nennen die Provinz Benguet ihre Heimat, die Igorot. Zwei der vorherrschenden Stämme in Benguet sind die Ibaloi im Südosten und die kankana-ey im Nordwesten der Provinz.

Die Stämme haben ihre eigene Sprache. Der Stamm der Ibaloi spricht Ibaloy, dies ist wiederum der gleiche Dialekt wie Pangasinan. Die Kankana-ey dagegen sprechen eine Sprache die der Bontoc-Sprache angelehnt ist…

 

DIE PROVINZ BENGUET



 

Quelle:

PHILIPPINEN REISEN