Erste Messe gehalten nach der Belagerung von Marawi

 

ISLAMIC CITY OF MARAWI / LANAO DEL SUR / PHILIPPINEN — Ein Messe wurde in der Saint Mary’s Cathedral in der Stadt Marawi zum ersten Mal nach Ausbruch des Konflikts gehalten am Sonntag, vier Monate nach Ausbruch der Kämpfe in der Stadt.

VIDEO

Die Messe wurde um 7 Uhr in der Kathedrale gehalten, die eines der Gebäude ist, die von den Angriffen der Maute Terroristen beschädigt am 23. Mai beschädigt wurden.

Das Militär merkte an, dass der 1. Okt. für sie ein spezieller Tag sein, ist er doch der Heiligen Theresa gewidmet, der Schutzpatronin des Militärs.

Die Kathedrale war als Propangandamittel in zerstörtem Zustand von der Maute Gruppe veröffentlicht worden.

Während der Messe am Sonntag waren Schüsse zu hören aus dem Kampfgebiet.



 

Quelle: GMA