Bus fährt gegen Pfeiler in Quezon City

 

QUEZON CITY / METRO MANILA / PHILIPPINEN — Ein Bus ist gegen einen Pfeiler auf der EDSA am Mittwochmorgen gefahren, berichtet Radio dzBB.

 

Der Unfall gescha auf der Fahrbahn nach Norden in Barangay Apolonio Samson in Quezon City.

Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt, während die Fahrgäste und der Schaffner unverletzt blieben.



 

Quelle: GMA