BLOG: Wir bekommen Ferkel

 

Im heutigen Blogbeitrag geht es um das Leben als Expat auf dem Lande, innerhalb einer großen Stadt.

Wir bekommen neue Ferkel und fahren dazu in die Nachbarprovinz auf einer Nebestrecke.

 

“Darf ich mich vorstellen? Ich bin die Mama von den acht kleinen Ferkeln im Nachbarstall. Wenn ihr euch von diesen nun zwei aussucht, um sie mitzunehmen, dann möchte ich euch bitten, gut zu meinen Kindern zu sein”.

Diesen Eindruck hatte ich, als wenn mir die Sau dies sagen wollte mit ihrem Gesichtsausdruck.

Wir bekommen neue Ferkel



 

Quelle:

Philippinen Reisen Blog

Land und Leute mit kleinen Geschichten näher kennen lernen