10 Terroristen durch Streitkräfte am See Lanao getötet

ISLAMIC CITY OF MARAWI / LANAO DEL SUR / PHILIPPINEN — Mindestens 10 Mitglieder der Maute Terroristengruppen sind bei dem Versuch das Kampfgebiet von der Seeseite her zu erreichen von Sicherheitstruppen neutralisiert worden.

 

Die Terroristen befanden sich einem Militärbericht auf zwei motorisierten Auslegerbooten und versuchten in der Nacht um 2:30 Uhr das Kampfgebiet zu erreichen.



Es kam zu einem 3-stündigen Feuergefecht und der Joint Task Group Lawa und den flüchtenden Terroristen.

Gegen 5 Uhr heutemorgen konnten die Truppen fünf tote Terroristen, ein M16 Gewehr und ein motorisiertes Auslegerboot bergen.

Eines der Boote soll gesunken sein und konnte bisher nicht gefunden werden, so die fünf Leichen der anderen Terroristen.

 

Quelle: GMA