Die Wettervorhersage für die Philippinen, Freitag, den 25. Aug. 2017 – 4 Uhr


Die Wettervorhersage für die Philippinen, Freitag, den 25. Aug. 2017 von 4 Uhr gültig bis 16 Uhr philippinischer Lokalzeit

ZUSAMMENFASSUNG: Heutemorgen um 3 Uhr befand sich der Tropensturm JOLINA 310 Kilometer ostsüdöstlich von Casiguran, Aurora oder auf den Koordinaten 15,3 °N und 124,8 °O mit Winden von 65 km/h und in Böen bis zu 80 km/h und zieht mit 19 km/h in eine westnordwestliche Richtung.ZUSAMMENFASSUNG: Heutemorgen um 3 Uhr befand sich der Tropensturm JOLINA 310 Kilometer ostsüdöstlich von Casiguran, Aurora oder auf den Koordinaten 15,3 °N und 124,8 °O mit Winden von 65 km/h und in Böen bis zu 80 km/h und zieht mit 19 km/h in eine westnordwestliche Richtung.

 

 

INFORMATIONEN ZU TROPENSTURM JOLINA


Das Tief 16W (Jolina) hat sich zu einem Tropensturm (TS) entwickelt und in den Philippinen den Namen JOLINA (intern. PAKHAR) erhalten. Der Tropensturm hat sich über die Central Philippines Sea nach Westen bewegt und bedroht nun Northern und Central Luzon. Hier im Besonderen die Provinzien Aurora und Isabela. Die südlichen Regenbänder beeinflussen bereits die Bicol Region und die östlichen Visayas.
Es wird erwartet das der Tropensturm Jolina in eine westnordwestliche Richtung mit 17 km/h innerhalb der nächsten 24 Stunden ziehen wird. Ein Landfall wird an der Küste von Aurora und Isabela heute Nacht erwartet. Es wird damit gerechnet, dass der Tropensturm vor dem Landfall noch zu einem schweren Tropensturm heraufgestuft wird.
Tropensturm Jolina und seine Tiefdruckrinne wird heute noch weitverbreiteten Regen und Gewitter über dem restlichen Luzon und den nördlichen Visayas bringen.

AM FRÜHEN SAMSTAG wird sich der Tropensturm Jolina über Southern Isabela befinden, wenn er über Northern Luzon zieht, etwa 14 Kilometer südsüdöstlich von Santiago City, Isabel gegen 2 Uhr.

AM FRÜHEN SONNTAG erholt sich der schwere Tropensturm Jolina von seinem Landfall und wird  sich über dem nördlichen Teil der South China Sea, bereits außerhalb des philippinischen Verantwortungsbereichs befinden oder 307 Kilometer südöstlich von Hongkong.

STURMWARNUNG MIT STURMSIGNALEN

 

DIE VORHERSAGE IM EINZELNEN: Stürmisches Wetter über den Provinzen Isabela, quirino, Aurora, Kalinga, Ifugao, Mt. Öprovince und Nueva Vizcaya. Regen mit stürmischem Wind über der Ilocos Region und dem Rest der CAR, dem Cagayan Valley und den Camarines Provinzen, Catanduanes und Northern Quezon mit der Insel Polillo. Bewölkung mit leichtem bis mässigem Regen, möglicherweise zeitweiligem starken Regen und stürmischen Wind durch Gewitter über den Visayas, dem restlichen Luzon und der Zamboanga Halbinsel. Ein Regenschauer oder Gewitter zu jeder Zeit über dem restlichen Mindanao.
Es weht ein mässiger bis starker Wind aus Süd bis Südost über Luzon und die Küstengewässer hier werden moderat bis rau sein. Ansonsten weht ein leichter bis mässiger Wind aus Süd bis Südwest bei einer ruhigen bis moderaten See.



 

Quelle: pagasa, weatherph, typhoon2000

 

 

Hier ist nichts zu kopieren!