Die Wettervorhersage für die Philippinen, Dienstag, den 22. Aug. 2017 – 4 Uhr

ZUSAMMENFASSUNG: Heutemorgen um 3 Uhr befand sich der Tropensturm ISANG in der Gegend von Itbayat, Batanes oder auf den Koordinaten 20,7 °N und 121,8 °O mit Windgeschwindigkeiten von 80 km/h und in Böen bis zu 97 km/h. Die Zugrichtung ist West mit 20 km/h.

Der Südwestmonsun beeinflusst das Wetter über Luzon und den Visayas.

 

WIRBELSTURMWARNUNG VON 5 UHR

Der Tropensturm ISANG hat die Batanes Inselgruppe passiert und zieht weiter in eine westliche Richtung.

Der geschätzte Niederschlag in einem Durchmesser von 400 Kilometer wird mit mässig bis zeitweilig stark angegeben.

Dieses Wettersystem verstärkt den Südwestonsun und bring leichte bis schwere Niederschläge über die Visayas und dem restlichen Luzon, besonders über den westlichen Teilen und der Cordillera Administrative Region (CAR).

Weiterhin sind die Sturmsignale 2 und 1 über den Batanes und den Babuyas in Kraft.

 



DIE VORHERSAGE IM EINZELNEN: Stürmisches Wetter über der Batanes Inselgruppe. Regen mit stürmischen Winden über Apayao, Ilocos Norte und Cagayan mit der Babuyan Inselgruppe. Monsunregen kann Überschwemmungen und Erdrutsche auslösen in Metro Manila, Central Luzon, MIMAROPA, CALABRZON und dem Rest der Cordillera, Cagayan Valley und der Ilocos Region. Bewölkung mit leichtem bis mässigem Regen und zeitweilig starkem Regen und stürmischen Winden durch Gewitter über den Regionen Bicol, Eastern und Western Visayas, CARAGA und Davao. Über dem Rest der Philippinen kann jederzeit ein Regenschauer oder Gewitter auftreten.

Der Wind weht mässig bis stark aus Südwest über dem restlichen Luzon, den Visayas und Mindanao. Die Küstengewässer im gesamten philippinsichen Archipel werden moderat bis rau sein.

 

Quelle: pagasa, typhoon2000