Die Wettervorhersage für die Philippinen, Sonntag, den 20. Aug. 2017 – 4 Uhr

ZUSAMMENFASSUNG: Heutemorgen um 3 Uhr befand sich ein Tiefdruckgebiet 830 Kilometer östlich von Basco, Batanes oder auf den Koordinaten 19,4 °N und 129,8 °O. Der Südwestmonsun (Habagat) bestimmt das Wetter über Central und Sourthern Luzon so wie den Visayas.



DIE VORHERSAGE IM EINZELNEN: Bewölkung mit leichtem bis mässigem Regen mit möglichen Gewittern mit starkem Regen und stürmischen Winden über Metro Manila, den Visayas und den Regionen Central Luzon, CALABARZON, MIMAROPA und Bicol. In den restlichen Phlippinen ist ein Regenschauer oder Gewitter zu jeder Zeit möglich.

Der Wind weht mässig bis stark aus Nordost bis Nordwest über Northern und Central Luzon aus aus West über den Visayas, Mindanao und dem restlichen Luzon. Die Küstengewässer im gesamten philippinischen Archipel werden moderat bis rau sein.

 

Quelle: pagasa

 

 

Hier ist nichts zu kopieren!