₱12 Millionen Shabu von Studenten beschlagnahmt

PHILIPPINEN NACHRICHTEN - Shabu im Wert von 12 Millionen Pesos beschlagnahmt  Foto: BENJIE TALISIC
PHILIPPINEN NACHRICHTEN – Shabu im Wert von 12 Millionen Pesos beschlagnahmt
Foto: BENJIE TALISIC

CEBU CITY / PHILIPPINEN — Shabu im Wert von rund ₱ 12 Millionen wurde von einem Studenten und einer weiblichen Begleiterin in Barangay Tisa, Cebu City, am frühen Donnerstagmorgen beschlagnahmt.

 

Der Student Mheacy Empasis, 23, und Trinidad Lumactud, 46, wurden beide verhaftet nach einer Beobachtung von zwei Monaten.

In ihrem Besitz befanden sich 1.075 Gramm Shabu. Die Polizei bezeichnet Empasias als Level-zwei Drogendealer, der 200-500 Gramm Shabu in der Woche umsetzen kann.

Der Student soll Verbindugen zu einem Häftling in Gefängnis von Cebu haben und mit Frau Lumactud zusammenarbeiten.

 

Quelle: Inquirer