ORTSVORSTELLUNG: MAMBAJAO AUF DER INSEL CAMIGUIN

Die Gemeinde Mambajao ist der Sitz der Provinzverwaltung und der Insel Camiguin, alle Verwaltungsbüros befinden sich hier.

Es gibt zwei Versionen woher der Name des OrtesMambajao kommt. Die erste besagt, der Name stammt von dem Wort „Bahaw“ aus dem Bisayan Dialekt und bedeuted „übrig gebliebener gekochter Reis“; die zweite besagt, der Name stammt von dem ebenfalls aus dem Bisayan kommenden Wort „Mamahaw“, das übersetzt bedeutet „frühstücken“…

MAMBAJAO AUF DER INSEL CAMIGUIN

 

Quelle: PHILIPPINEN REISEN