Duterte zurück in Marawi

PHILIPPINEN NACHRICHTEN - Präsident Rodrigo Duterte besucht erneut die Truppen in Marawi
PHILIPPINEN NACHRICHTEN – Präsident Rodrigo Duterte besucht erneut die Truppen in Marawi

ISLAMIC CITY OF MARAWI / LANAO DEL SUR / PHILIPPINEN — Innerhalb von 15 Tagen ist Präsident Rodrigo Duterte zurück in der Stadt Marawi und besucht die Regierungstruppen die hier weiterhin gegen Maute Terroristen kämpfen.

 

Der 72-jährige Präsident wurde in einem militärischen Outfit zwischen seinen Soldaten gesehen. Er besuchte auch verwundete Soldaten in Camp Ranao und gab eine kurze Erklärung ab an die Mitglieder der Joint Task Force Marawi.

Duterte handelte mit dem Besuch in Marawi gegen Sicherheitsbedenken, bestand aber auf seinen Besuch und begründete ihn damit, dass er nicht erst in die Stadt kommen wolle, wenn bereits alles wieder friedlich sei.

Der Besuch des Präsidenten stärkte die Truppen moralisch für ihren Kampf gegen die Terroristen.

Quelle: Manila Bulletin