Vulkan Kanlao kann wieder bestiegen werden

 

PHILIPPINEN NACHRICHTEN - Vulkan Kanalaon auf Negros
PHILIPPINEN NACHRICHTEN – Vulkan Kanalaon auf Negros

NEGROS / PHILIPPINEN — Bergsteiger und Bergwanderer können ab sofort wieder den Vulkan Kanlaon auf der Insel Negros besteigen. Dies wurde vom Negros Occidental Provincial Environemtn and Natural Resorces Büro bekannt gegeben.

 

Der Aufstieg war für drei Jahre verboten worden, nach dem der Vulkan Kanlaon unter Alarmstufe 1 gestellt worden war. Bereits am 05. Mai hatte das Philippine Institute of Volcanlogy and Seismology die Alarmstufe von 1 auf 0 heruntergestuft.

Der Vulkan Kanlao ist einer der aktiven Vulkane der Philippinen und und liegt innerhalb beider Provinzen der Insel Negros. Er ist der höchste Berg der Visayas mit 2.465 Metern über dem Meeresspiegel. Bestiegen werden kann er von Canlaon City aus über die Wege Mapot und Maniwin in Negros Oriental und über den Guintubdan Pfad von La Carlota City aus in der Negros Occidental über Wasay in der Gemeinde Murcia.

Interessierte Bergsteiger können sich nun im Community Environment and Natural Resorces Office in Bago City oder der Stadtverwaltung von Canlaon City für eine Besteigung anmelden. Anfragen für Kosten und Bedingungen für die Besteigung des Vulkans Kanlaon sind an diesen Stellen willkommen.

Weitere Informationen zum

KANLAON VULKAN

 

Quelle: Sunstar, PHILIPPINEN REISEN

 

Hier ist nichts zu kopieren!