Die Wettervorhersage für die Philippinen, Freitag, den 23. Juni 2017

ZUSAMMENFASSUNG: Eine intertropische Windkonvergenzhzone bestimmt das Wetter über Southern Mindanao.

Eine Oberflächentiefdruckrinne über MIMAROPA, den westlichen Visayas, dem Sulu Archipel mit dem westlichen Mindanao bringt Bewölkungsperioden mit leichten Regenschauern und Gewittern.

Weit im Osten auf dem Pazifik hat sich das Wettersystem 97W gebildet, mit einer 35%igen Chance sich innerhalb der nächsten 24 Stunden zu einem Wirbelsturm zu entwickeln.

DIE VORHERSAGE IM EINZELNEN: Bewölkung mit leichtem bis mässigem Regen und vereinzelten Gewittern über Palawan, der Zamboanga Halbinsel, der Insel Negros und den westlichen Visayas. Über Metro Manila und dem Rest der Philippinen kann es jederzeit zu Regenschauern oder Gewittern kommen.

Der Wind weht leicht bis mässig aus Südwest bis Süd über Palawan und aus Südost bis Süd über dem restlichen Land. Die Küstengewässer im gesamten Archipel werden ruhig bis moderat sein.

 

Quelle: pagasa, weatherph