EILMELDEUNG!! BIFF greift Dorf Pigcawayan in Cotabato und und nimmt Schüler als Geiseln

PIGCAWAYAN / COTABATO / PHILIPPINEN — Wahrscheinlich Mitglieder der Bangsamoro Islamic Freedon Fighters (BIFF) haben das Dorf Pigcawayan in North Cotabato heutemorgen gegen 5:30 Uhr gestürmt und liefern sich Feuergefechte mit der Armee. Sie haben Geiseln genommen, darunter 6 Schüler einer Schule.

Mehr als 300 Terroristen sollen sich an dem morgendlichen Angriff in Barangay Malagakit, Pigcawayan beteiligt haben. Die Feuergefechte dauern zur Zeit an.

Die BIFF soll insgesamt 12 Geiseln festhalten, darunter sechs männliche Erwachsene und sechs Kinder.

Die Terroristen haben die Schule besetzt und Zivilisten sind eingschlossen, gibt Polizei und Militär bekannt.

Die Gruppe Bewaffneter soll aus den Sümpfen gekommen sein und in Barangay Malagakit, Pigcawayan den Außenposten der 34th Infantry Battalion angegriffen haben.

Quelle: Manila Bulletin

Weitere Informationen zu der Gemeinde Pigcawayan aus den PHILIPPINE REISEN

 

PIGCAWAYAN 

Quelle: Philippinen Reisen

Hier ist nichts zu kopieren!