Resort World Manila im Abriegelungsmodus nach Schüssen und Explosionen

PASAY CITY / METRO MANILA / PHILIPPINEN — Ein Angestellte sagte, fünf Schüsse sind in der 4. Etage gefallen und das Management hat eine Räumung der Anlage angeordnet.

 

PHILIPPINEN NACHRICHTEN - Das Resort World in Manila ist in einem Abriegelungsmodus und wird evakuiert nach Schüssen und Explosionen
PHILIPPINEN NACHRICHTEN – Das Resort World in Manila ist in einem Abriegelungsmodus und wird evakuiert nach Schüssen und Explosionen
Foto: ABS

 

Zeugen wollen einen bewaffneten Mann mit einem verdeckten Gesicht im Hotel gesehen haben.

Rauch steigt vom Resorts World Manila auf.

Rettungskräfte haben sich um einige Verletzte kümmen müssen, die bei der hastigen Flucht aus dem Gebäudekomplex verletzt worden waren.

Rauch kann auf dem obersten Stockwerk gesehen werden. Ein Angestellter sagte, ein Bewaffneter habe geschossen und Tische in Brand gesteckt.

Nach einem Bricht von Agence France-Press hat ISIS die Verantwortung für den Angriff übernommen. Demanch sein ein „einsamer Wolf“ dort aktiv.

Die Hotelanlage Resorts World befindet sich in der Nähe einer Strasse die zum Hauptterminal des internationalen Flughafens führt.

 

Quelle: GMA News Online