Truppen verhinderte den Plan der Maute ganz Marawi in Brand zu stecken

MARAWI CITY / PHILIPPINEN — Armed Forces chief General Eduardo Año sagte am Montag, die Regierung konnte den Plan der Maute Terroristen vereiteln, die gesamte Stadt Marawi in Schutt und Asche zu legen.

Die Gruppe habe geplant, während des Monats Ramadan die Stadt anzustecken, sagte Año während einer Pressekonferenz.

Die Terroristen wurden überrascht durch die Sicherheitskräfte, als diese zu ihrem Safehouse in Barangay Basak Malulut kamen, um einen Haftbefehlt für Isnilon Hapilon auszuführen, den geplanten „Amir“ der ISIS in den Philippinen.

Er sagte, diese Informationen stammen von glaubwürdigen Quellen, die bei der laufenden jetzigen Säuberungsaktion aufgetaucht sind.

 
Quelle: GMA News Online

 

 

Hier ist nichts zu kopieren!