Die Wettervorhersage für den Philippinen, für Sonntag, den 21. Mai 2017

Die Wettervorhersage für den Philippinen, von heute 5 Uhr, für Sonntag, den 21. Mai 2017

Zusammenfassung: Heutemorgen um 4 Uhr befand sich ein Tiefdruckgebiet 300 Kilometer östlich von Basco, Batanes oder auf den Koordinaten 20,9 °N und 124,8 °O, eingebettet in das Frontensystem und beeinflusst das Wetter über Northern Luzon.

Die stationäre Front beeinflusst weiterhin das Wetter über extrem Northern Luzon mit vereinzelten Regenschauern und Gewittern.

Eine Windkonvergenzzone beeinflusst das Wetter über den westlichen Landesteilen von Central Luzon und bringt weitverbreitete Regenschauern und Gewitter über die Region.

 

KEIN AKTIVER TROPISCHER WIRLBELSTURM

Die Bildung eines tropischen Wirbelsturm über dem Western Pacific Ocean, der Philippine Sea und der South China Sea ist bis durch den Dienstag, den 23. Mai 2017 unwahrscheinlich.

 


Die Vorhersage im Einzelnen: Bewölkung mit leichtem bis mässigem Regen und vereinzelten Gewittern über den Regionen von Ilocos, Cagayan Valley, Cordillera und Central Luzon. Leichte bis dichte Bewölkung mit vereinzelten Regenschauern oder Gewittern, meist in der zweiten Tageshälfte ist im restlichen Land möglich.

Der Wind weht leicht bis mässig aus Südost über den Visayas und Mindanao und aus Süd bis Südwest im Rest des Landes. Die Küstengewässer im gesamten Archipel werden ruhig bis moderat sein.

 

Quelle: pagasa, weatherph, typhoon2000

 

 

Hier ist nichts zu kopieren!