Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

Weiteres Bandenmitglied der Abu Sayyaf in Bohol geschnappt

TUBIGON / BOHOL / PHILIPPINEN — Ein weiteres Bandemitglied der Abu Sayyaf Gruppe konnten durch Regierungstruppen auf der Insel Bohol am Donnerstagmorgen geschnappt werden.

Nach Aussagen eines Sprechers der Streitkräfte war der Bandit verletzt nach einem bewaffeneten Zusammenstoß mit den Truppen in Tubiong, Bohol.

Der Mann konnte bisher noch nicht identifiziert werden.

Es wurde nicht klar, ob es sich bei dem Verhafteten, um einen drei noch flüchtigen Bandenmitglieder aus Inabanga handelt. Tubigon ist rund 23 Kilometer von Inabanga entfernt.

Das Militär sucht immer noch nach drei oder vier Abu Sayyaf Mitgliedern in Bohol.

Die Sicherheitskräfte der Central Visayas bleiben unter voller Alarmbereitschaft nach der Verhaftung des ASG Bandenmitglieds Renoor Lou Dongon und seine mutmassliche Geliebte Polizistin Supt. Maria Cristina Nobleza am 22. April.
Quelle: GMA News Online

Click to listen highlighted text!