BREAKING NEWS: UPDATE: Beben verletzt Zwei – Schäden

BATANGAS CITY / PHILIPPINEN — Der Zivil- und Katastrophenschutz meldet zwei Verletzte durch die schweren Erdbeben am gestrigen Samstag.

PHILIPPINEN NACHRICHTEN - Erdbeben in Batangas - Patienten verbringen die Nacht vor dem Mabini Krankenhaus
PHILIPPINEN NACHRICHTEN – Erdbeben in Batangas – Patienten verbringen die Nacht vor dem Mabini Krankenhaus

Die Berichte sind noch unklar, aber eine Person wurde durch herunterfallende Trümmer am Kopf verletzt und in das Bauan General Hospital zur Behandlung gebracht.

Die Beben haben massive Schäden in der Ortschaft Mabini angerichtet. Das Hotel Camp Netanya wurde beschädigt, so wie die Ufermauer und einige Häuser in Sitio Balanoy und San Teodoro. Das Mabini General Hospital ist ernsthaft beschädigt worden.

In der Gemeinde Mabini gibt es rund 2000 Evakuierte Personen.

Der Gouverneur von Bantangas berichtet von Erdrutschen in Agoncillo, Batangas city und den Mt. Maculot Rockies.

Patienten des Taal Polymedic Hospital and Medical Centers wie auch Evakuierte aus Barangay Tatlong Maria harren vor der dem Rathaus aus.

Viele in Angst versetzte Bewohner haben sich entschlossen die Samstagnach im Freien zu verbringen.

 

VIDEO:

https://www.youtube.com/watch?v=fwwS2LggWl4

 

 
Quelle: GMA News Online

Hier ist nichts zu kopieren!