ORTSBESCHREIBUNG FÜR BAYBAY IN DER PROVINZ LEYTE

 

Mit dem Auto sind es von Ormoc City in Richtung Süden bis Baybay City etwa 45 Minuten. In Ormoc kommt man mit den Schiffen von Cebu an, auch mit dem Supercat und Weesam Express.

Im allgemeinen ist die Landschaft gebirgig im östlichen Teil und fällt ab bis zum westlichen Meeresufer. Die Menschen leben von der Landwirtschaft und vom Fischfang. Einige sind Jäger und arbeiten in der Forstwirtschaft.

Die Stadt Baybay ist der wichtigste Hafen an der zentralen Westküste der Insel Leyte. Mit den Bergen im Hintergrund und der typischen alten spanischen Kirche mit dem Glockenturm beherrscht sie die Stadt und ergibt ein wunderbares Bild, wenn man am Morgen mit dem Schiff in den Hafen einläuft…weiterlesen

 

Quelle: http://philippinen-reisen.com/deutsch2

Hier ist nichts zu kopieren!