PHILIPPINEN — Das staatliche Wetteramt hat ein Wetterbulletin um 17 Uhr Lokalzeit herausgebeben.

Das Tropentief AURING ist über der Insel Siargao, in Surigao del Norte auf Land getroffen.

Um 16 Uhr befand sich das Zentrum von Tropentief Auring in dem Gebiet von Cagdianao, Dinagat Island oder auf den Koordinaten 9,9 °N und 125.7 °O mit Winden von 55 km/h und in Böen bis zu 70 km/h und zieht langsam mit 9 km/h in einen nordwestliche Richtung.

DIE POSTITIONEN FÜR DIE NÄCHSTEN STUNDEN:

MONTAGNACHMITTAG über dem Gebiet von Cordova, Cebu;

DIENSTAGNACHMITTAG 130 Kilometer östlich von Puerto Princesa City, Palawan;

MITTWOCHNACHMITTAG 265 Kilometer westnordwestlich von Puerto Princesa, Palawan.

FOLGENDE STURMWARNUNGEN MIT DEM STURMSIGNAL No. 1
sind in Kraft: Für Luzon über der Insel Cuyo; für die Visayas über den Provinzen, Bohol, Siquijor, Negros, Southern Leyte, Cebu, Guimaras, dem südlichen Teil von Iloilo und dem südlichen Teil von Antique und für Mindanao für Agusan del Norte, Surigao del Sur, Surigao del Norte mit Siargao Island, Dinagat, Misamis Oriental und Camiguin.

FÜR ALLE NICHT MEHR GENANNTEN PROVINZEN UND GEBIETE WURDEN DIEN STURMWARNUGNEN AUFGEHOBEN!

Quelle: pagasa, weatherph.org, typhoon2000.ph