Heute in der philippinischen Geschichte am 17. November 1898 wird ein provisorische revolutionäre Regierung für den Distrikt der Visayas eingeführt

PHILIPPINENKLUB - Philippinische Geschichte im November -  Philippinisches Regiment in Iloilo

PHILIPPINENKLUB – Philippinische Geschichte im November – Philippinisches Regiment in Iloilo

Eine provisorische, revolutionäre Regierung für den ‚District of Visayas‘ wird als politische Unterabteilung der Malolos Regierung am 17. November 1898 eingeführt. Es wurden Schritte unternommen, die Gemeinden mit den Regulationen zu organisieren, die von General Emilio Aguinaldo herausgegeben wordenw aren. Roque Lopez war der designierte Präsident der Revolutionsregierung für den Distrikt Visayas. Ein Manifest wurde auf Basis der Verfassung von der Regierung herausgegeben.

++++++++++++++++++++++++

Heute in der philippinischen Geschichte am 17. November 1891 wird Eulogio Despujol der Governor-General für die Philippinen

PHILIPPINENKLUB - Philippinische Geschichte im November - Eulogio Despujol

PHILIPPINENKLUB – Philippinische Geschichte im November – Eulogio Despujol

Der am 11. März 1834 geborene Eulogio Despujol aus der Gemeinde Cataluna, Spanien, wird am 17. November 1891 der Governor-General für die Philippinen.

Er war es, der in einem Dekret vom 7. Juli 1892 anordnete, Dr. Jose Rizal nach Dapitan, Zamboanga zu verbannen. Das Dekret verbot auch alle Veröffentlichungen seiner Arbeiten.

 

Die bisherige philippinische Geschichte für den Monat November findet der Leser im PHILIPPINENKLUB hier:

http://www.philippinenklub.net/forums/topic/philippinische-geschichte-im-november