PHILIPPINEN NACHRICHTEN - Manilas Bürgermeister Joseph Estrada im Krankenhaus

PHILIPPINEN NACHRICHTEN – Manilas Bürgermeister Joseph Estrada im Krankenhaus

MANILA / PHILIPPINEN – Bürgermeister Joseph Estrada ist für drei Tage in ein Hospital eingeliefert worden, gab sein Sohn, Senator Joseph Victor Ejercito am Freitag bekannt.

Er hat sich eine Lungenentzündung zugezogen, wahrscheinlich durch Erschöpfung.

Estrada war Präsident der Philippinen von 1998 bis 2001 und wurde Bügermeister von Manila in 2013 und wurde in den Wahlen im letzten Mai erneut gewählt.

Quelle: Manila Times